• Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.
    Kontakt

Häufig gestellte Fragen

Die am häufigsten gestellten Fragen von unseren Kunden gefragt

Andere

End-of-Life-Ankündigung für Windows Vista und Windows 7 SP0 (Ungepatchte Version)

Ab dem 1. Juli 2020 werden die Anwendungen BullGuard Antivirus, BullGuard Internet Security und BullGuard Premium Protection die ältesten Versionen von Windows nicht mehr unterstützen. Die Unterstützung für Computer mit Windows 7 SP1 (Service Pack 1) oder höher bleibt unverändert.

Wir bei BullGuard konzentrieren uns darauf, den Benutzern das Vertrauen zu geben, das Internet in absoluter Sicherheit zu nutzen, und wir machen es einfach, Ihre Daten, Ihre Identität und Ihre Privatsphäre zu schützen - zu Hause, im Büro und unterwegs.

Wir bemühen uns, so viele Geräte und Betriebssystemversionen wie möglich zu schützen. Es kommt jedoch eine Zeit, in der ältere Betriebssysteme nicht mehr auf dem von uns gebotenen Sicherheitsniveau geschützt werden können, da der Hersteller die Unterstützung dieser Betriebssysteme - in der Regel für mehrere Jahre - eingestellt hat.

Wie Microsoft bereits angekündigt hat, veröffentlicht das Unternehmen keine Patches für Windows Vista und Windows 7 SP0 mehr. Diese Computer werden häufig zur Zielscheibe von Cyberkriminellen, insbesondere wenn neue Schwachstellen im Betriebssystem entdeckt werden. Diese Schwachstellen sind in neueren Versionen von Windows nicht vorhanden oder werden sofort behoben.

Was passiert, wenn Sie BullGuard-Anwendungen derzeit auf den Betriebssystemen Windows Vista und Windows 7 SP0 ausführen?

Ihre BullGuard Windows-Client-Software wird keine der neuen Anwendungs-Updates erhalten, die wir in Zukunft veröffentlichen werden. In ihrem aktuellen Zustand funktioniert Ihre Software jedoch weiterhin und erhält die neuesten Malware-Definitionen.
Was passiert, wenn Sie auf den Betriebssystemen Windows Vista und Windows 7 SP0 installieren möchten?

Ab dem 1. Juli 2020 wird das Installationsprogramm, das Sie von der Website BullGuard.com herunterladen, auf diesen Betriebssystemen nicht mehr funktionieren.

Was sollten Sie tun, wenn Sie BullGuard unter Windows Vista und Windows 7 SP0 ausführen?
Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihren Windows-Computer so bald wie möglich auf ein unterstütztes Betriebssystem zu aktualisieren.
Wenn Sie Windows 7 SP0 verwenden, befolgen Sie bitte diese Anleitung, um auf das neueste verfügbare Windows 7 Service Pack zu aktualisieren. BullGuard unterstützt derzeit Windows 7 SP1 oder höher.
 

Was this helpful? Yes No

Thank you! Want an agent to assist you? Chat online

Fanden Sie das hilfreich?