• Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.
    Kontakt

Backup – Erweiterte Einstellungen

 

Die erweiterten Backup-Einstellungen ermöglichen es Ihnen, Ihre Profile durch spezielle Funktionen wie Verschlüsselung, Versionierung und Backup-Kompression zu ergänzen. Sie können diese Einstellungen erreichen indem Sie vom Backup  das Aufklappmenü > Profile verwalten Option > Wie Tabulator selektieren.

 

 

bkprofil10.png

 

 

 

Backup synchronisieren: BullGuard bietet einen Synchronisationsmodus an, der in Verbindung mit dem festgelegten Backup arbeitet.

 

Der Synchronisationsmodus kann helfen, Platz auf dem Online-Laufwerk zu sparen, weil Daten, die auf Ihrem Computer gelöscht wurden, dort ebenfalls gelöscht werden. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie die Sicherungskopie verwenden, um Dateien zu speichern, mit denen Sie arbeiten – auf diese Weise haben Sie immer nur die neuesten Versionen auf dem Backup-Laufwerk, anstelle der alten.

 

Kurzinfo: Maus über der Option wird mehr Informationen darüber hervorbringen.

 

 

 

bk_017.png

 

 

ExclamationMarkWICHTIG

 

Wenn Sie versehentlich auf Ihrem Computer eine Datei löschen und der Synchronisationsmodus aktiviert ist, wird BullGuard die Datei auch vom Online-Laufwerk löschen, wenn das festgelegte Backup beginnt.

 


Backup komprimieren: Die gesicherten Daten werden komprimiert, um so wenig Platz wie möglich zu verwenden.

 

Wenn Sie diese Option benutzen, sind die gesicherten Daten allerdings nicht direkt mit dem Windows Explorer oder einem Internetbrowser zugänglich. Falls Sie oft auf Ihr Backup-Laufwerk zugreifen und schnellen Zugriff auf die Dateien benötigen, ist diese Option nicht empfehlenswert.

 

Kurzinfo: Maus über der Option wird mehr Informationen darüber hervorbringen.

 

 

 

bk_018.png

 

 


 

Backup verschlüsseln: Standardmäßig ist die Übertragung auf unser Online-Laufwerk verschlüsselt, um die Sicherheit der Daten, die Sie auf unsere Server senden, zu maximieren. Wenn Sie diese Option wählen, werden die Daten auch auf unseren Servern verschlüsselt und mit einem Passwort geschützt, so dass nur Sie auf sie zugreifen können.

 

Wenn Sie diese Option benutzen, sind die gesicherten Daten allerdings nicht direkt mit dem Windows Explorer oder Internetbrowser zugänglich. Die Benutzung dieser Option wird nicht empfohlen, wenn Sie häufiger auf Ihr Backup zugriefen wollen und nur einige Dateien holen wollen, indem Sie das Online-Laufwerk mit einem Internetbrowser durchsehen.

 

Kurzinfo: Maus über der Option wird mehr Informationen darüber hervorbringen.

 

 

 

bk_019.png

 

 

ExclamationMarkWICHTIG

 

Wenn Sie das Passwort vergessen sollten, verlieren Sie Ihre Dateien, weil Sie mehr nicht in der Lage ist, sie abzurufen. Die Mitarbeiter von BullGuard haben keinen Zugriff auf Ihre private Verschlüsselungs-Passphrase, d. h. wir können sie nicht zurücksetzen.

 

 


 

 

 

 

 

 

Verschlüsseln Sie Dateinamen: Als standardmäßig, diese Option ist aktiviert und verschlüsselt  den Namen der Dateien. Wann Sie Zugang bei der online Festplatte erhalten, die Dateien - die den eigenen Namen verschlüsselt haben – werden verschiedene Benennungen als die originellen Files besitzen (zum Beispiel anstatt BG_Installer wird die verschlüsselte Datei als f00001 bezeichnet).

 

Kurzinfo: Maus über der Option wird mehr Informationen darüber hervorbringen.

 

 

 

bk_020.png

Fanden Sie das hilfreich?