• Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.
    Kontakt

Netzwerke und Geräte scannen (Echtzeit)

Wenn der Heimnetzwerkscanner aktiviert ist, wird jede Minute ein Echtzeit-Scan durchgeführt, der Folgendes identifiziert:

Neue Netzwerkverbindungen
 

Wenn eine neue Netzwerkverbindung identifiziert wird, zeigt BullGuard eine Benachrichtigung in der unteren rechten Bildschirmecke an:



  -  Durch Auswahl der Option „Überwachen“ wird das neue Netzwerk zu einer Liste mit überwachten Netzwerken hinzugefügt und eine erste Überprüfung dieses Netzwerks durchgeführt, die ähnlich ist, wie ein Scan auf Anforderung.

  -  Durch Auswählen der Option „Ignorieren“ wird das neue Netzwerk zu einer Liste mit ignorierten Netzwerken hinzugefügt, was bedeutet, dass das Netzwerk nicht vom Heimnetzwerkscanner überwacht wird. Wenn Sie sich später mit einem Netzwerk aus der Liste der ignorierten Netzwerken verbinden möchten, so wird dieses Netzwerk nicht überwacht. Wenn Sie möchten, dass der Heimnetzwerkscanner ein ignoriertes Netzwerk überwacht, dann müssen Sie dieses zunächst aus der Liste der ignorierten Netzwerke entfernen (siehe Abschnitt Einstellungen in dieser Anleitung).

  -  Wenn Sie die Benachrichtigung über die X-Schaltfläche schließen möchten, ohne eine der verfügbaren Optionen (Überwachen oder Ignorieren) auszuwählen, wird die erkannte Netzwerkverbindung einmal ignoriert und die Benachrichtigung wird erneut erscheinen, wenn das Gerät später versucht, sich mit dem gleichen Netzwerk zu verbinden.

 

Neu verbundene Geräte

Wenn ein neues Gerät mit einem der überwachten Netzwerke verbunden wird, führt der Heimnetzwerkscanner einen Scan des Geräts durch, um zu identifizieren, ob das Netzwerk durch dieses Gerät Bedrohungen ausgesetzt ist. Dann zeigt BullGuard eine Benachrichtigung in der unteren rechten Bildschirmecke an:


 

  -  "Details anzeigen“ öffnet das Fenster „Mein Netzwerk“, in dem Sie einen Scan auf Anforderung ausführen und auf Informationen über die Netzwerke, mit denen Ihr Gerät derzeit verbunden ist, sowie auf die Online- und Offline-Geräte, die mit Ihren Netzwerken verbunden sind, zugreifen können (siehe den Abschnitt über Scans auf Anforderung in dieser Anleitung).

  -  Wenn das verbundene Gerät ausgenutzt werden kann, wird in der Benachrichtigung darauf hingewiesen, dass Ihr Netzwerk durch dieses Gerät anfällig für Bedrohungen sein könnte, und das neue Gerät wird in der Liste der verfügbaren Geräte in „Mein Netzwerk“ orange hervorgehoben.

 

Fanden Sie das hilfreich?